Riester-Rentenversicherung - festverzinslicher, klassischer Sparplan

Deine Rente schon gesichert ?

Werbe-Partner:

3. Riester-Rentenversicherung – festverzinslicher, klassischer Sparplan

Die Riester-Rentenversicherung garagtiert eine feste Verzinsung der Sparanteile mit 0,9 %. Darüber hinaus können, wie in der klassischen Kapitallebensversicherung auch Überschussbeteiligungen anfallen, die gleichfalls mit 0.9 % verzinst werden und die zusammen mit den verzinsten Sparbeiträgen an den Rentenbezieher übergehen.
Somit ist diese Privatrente in der Anlageform identisch mit der klassischen Kapitallebensversicherung. Mit dem Unterschied, dass hier die staatliche Riester-Förderung hinzu fließt und eine andere Art der Besteuerung und Vertragsgestaltung stattfindet.

Wer möchte, kann auch eine feste Rentengarantielaufzeit, die meistens zwischen 5 bis 20 Jahren liegt, mit der Vertragsgesellschaft vereinbaren. Dann wird nur für die fest vereinbarte Laufzeit eine Rente geleistet. Somit wird auch eine Vererbung als Rentenleistung ermöglicht. 

Ein Aufschub der Beitragszahlung ohne Zusatzkosten ist nicht immer möglich, was bei Lohnausfall negative Auswirkungen haben kann. Wer sich monatliche Folgezahlungen, wegen eventuell unsicherer Zukunft im Beruf nicht leisten möchte, der kann bei einigen Versicherungsanbietern die Beiträge durch Zahlung eines einmalig hohen Betrages bzw. Teilbeträge absichern lassen. Denn nicht bei allen Versicherungsgesellschaften können die Beiträge, kostenfrei für eine gewisse Zeit aufgeschoben werden, die dann später in vollem Umfang wieder nachzuzahlen sind. Wer die Beiträge nicht nachzahlen kann, muss unter Umständen mit einer Vertragsauflösung und allen damit verbundenen Nachteilen rechnen (z.B. Rückzahlung von Fördergeldern, volle Besteuerung der Auszahlungssumme als Einkünfte). Auch ist zu bedenken, dass Garantieprodukte sehr viel Geld kosten und somit die Rente gegenüber anderen Rentenprodukten entsprechend niedriger ausfallen kann.

Durchschnittliche Rendite:
Die Renditen spielen bei diesem Produkt eine untergeordnete Rolle, da abgesehen von der Überschussbeteiligung, die gleichfalls mit 0,9 % verzinst wird, schon im vornherein festgelegte Monatsrenten zugesagt werden.

5/5
Werbe-Partner
Werbe-Partner:
Werbe-Partner: