Private Unfallversicherung für Kinder

Schon abgesichert ?

Werbe-Partner:

2. Private Unfallversicherung für Kinder

Kinder erhalten bis zum Schulbeginn keine Leistungen aus der staatlichen Unfallversicherung. Deshalb ist eine private Unfallversicherung die einzige Möglichkeit, um die Unfallkosten bei Kindern zu decken.
Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung als Alternative kann ausgeschlossen werden, da diese wie die gesetzliche Unfallversicherung erst ab Schulbeginn eingreift.

Der Vertragstarif sollte eine Rentenleistung mit einschließen, damit ist im Falle einer bleibenden Körperlichen Beeinträchtigung des Kindes die Zukunft besser abgesichert.

5/5
Werbe-Partner
Werbe-Partner:
Werbe-Partner: