Sportboot-Haftpflichtversicherung

Ausreichend & Günstig abgesichert ?

Werbe-Partner:

11. Sportboot-Haftpflichtversicherung

Die Sportboot-Haftpflichtversicherung ist vergleichbar mit einer Kfz-Haftpflicht, die jeder Bootsführer braucht, um sich vor Schadensforderungen zu schützen bzw. diese nicht aus eigener Tasche bezahlen zu müssen. Sie sichert Personen wie auch Sachschäden ab, die mit dem eigenem Boot anderen unbeabsichtigt zugefügt wurden. Schäden am eigenen Boot sind dabei nicht versichert (siehe auch „Wassersport-Kaskoversicherung“ „Skipper-Haftpflichtversicherung“ →).

5/5
Werbe-Partner
Werbe-Partner:
Werbe-Partner: