Aktienfonds - Emerging-Markets

Vermögen aufbauen - Geld vermehren

Werbe-Partner:

2. Aktienfonds – Emerging-Markets

„Emerging-Markets“ steht für Aktienfonds, die in die neuen Schwellenländer investieren, wie z.B. China, Indien, Teile Osteuropas, Südamerika, bzw. überall dort, wo ein Wirtschaftsboom zu verzeichnen ist. Abhängig vom Fondsmanagement wird in der Regel nur in bestimmte Regionen oder Länder investiert. Da die Fondsmanager aber viele unterschiedliche Anlagestrategien verfolgen und die Volatilität (Schwankungsbreite) des Fonds sehr hoch sein kann, ist es ratsam diese nur als Beimischung im Portfolio zu deponieren.

Erträge/Renditen
Die Erträge dieser Fonds können extrem hoch ausfallen, sie können aber auch sehr verlustreich sein. Mehr siehe Wertentwicklung im Fondsprospekt der jeweiligen Investmentgesellschaft.

Geeignet für:
Nur als Beimischung in Portfolios geeignet, da hohe Kursschwankungen möglich sind.

5/5
Werbe-Partner
Werbe-Partner:
Werbe-Partner: